tinted lips

"Lippen sind nicht dazu geschaffen, beige zu sein." Estée Lauder

MAC Up For Everything Lash

Produkt ist selbst erworben

MACs neue limitierte Mascara:
24-hours wear up for everything.

 

Die neue Mascara von maccosmetics ist in einer limitierten Auflage erhältlich. MAC verspricht wasserfeste 24 Stunden Halt, unzerstörbares Volumen und Schwung. Sie ist aufwändig gemeinsam mit einer Probe des Cleanse Off Oils (6ml) verpackt und enthält 8,5ml. Die Mascara-Tube ist aus Kunststoff,  normal geformt und und mit einem auffälligen gold-schwarzen Design versehen, welches an ein Feuerwerk erinnert.

MAC Up For Everything Lash

 

Das Bürstchen


Beim Aufschrauben und Abziehen des Bürstchens bleibt weder an der Flasche, noch an der Bürste überschüssige Farbe hängen. Die Textur der Mascara scheint mir fest aber flexibel zu sein. Flüssig ist hier nichts und das ist etwas, was ich persönlich sehr mag. Der Riechtest ergibt: Für mich ein typischer Mascara-Duft ohne Schnickschnack. 🙂
Das Bürstchen ist konisch geformt und besteht aus Kunstfasern, die bereits beim Betrachten der Bürste den Eindruck machen, die Farbe gut zu übertragen, ohne dabei zu verklumpen. Ich bin gespannt.

Ich möchte dir Tragebilder präsentieren. Zunächst Bilder meiner ungetuschten Wimpern:

Wimpern – natürlich ohne Tusche

Schließlich bearbeite ich meinen (von mir aus) rechten Wimpernkranz noch mit einer Wimpernzange, damit auch hier ein Vergleich deutlich wird:

Linkes Auge: Wimpernzange ungetuscht; Rechtes Auge: natürlich ungetuscht

Ich tusche nun und trage die Mascara in leichten Zick-Zack-Bewegungen auf, indem ich so nah wie möglich am Wimpernkranz beginne und leichten Druck ausübe. Dies bewirkt, dass die Wimpern nach oben gedrückt und zusätzlichen Schwung erhalten. Die Zick-Zack oder links-rechts Bewegungen sorgen für eine gleichmäßige Trennung. Wenn die Mascara denn so will 😉 .

Zwei Schichten Wimperntusche

Ich denke, das Ergebnis kann sich sehen lassen. Ich bin mit dem Ergebnis überaus zufrieden, sogar meine Nicht-Wimpernzange-Wimpern haben einen Schwung erhalten und sind deutlich sichtbarer. Was mir beim Auftrag besonders gefällt, die Textur nimmt den Schwung der Wimpernzange nicht und die Wimpern fallen nicht zusammen…ich habe dieses Problem sooo oft. Sie gibt Volumen und sie gibt auch ein bisschen Länge, ohne zu schmieren oder stark zu klumpen. Allerdings würde ich nicht mehr als zwei Schichten auftragen, denn dann bekommst du bestimmt Fliegenbeinchen.

Zum Punkt „waterproof“: Das ist sie, und zwar richtig, duschen, Gesicht waschen mit Wasser, Gesicht waschen mit Reinigungsgel, das alles kann ihr nur wenig anhaben, sie hält und hält und hält. Leider, und dieses Problem habe ich häufig bei wasserfesten Wimperntuschen, leider trägt sie sich am unteren Wimpernkranz ab. Diese schwarzen „Farbschatten“ lassen sich nur mit Wattestäbchen und einem Klecks Make-Up-Entferner wegwischen, und hierbei entferne ich leider meinen Concealer. Das fällt mir zu sehr ins Gewicht , dass ich sie nicht weiterempfehlen kann.

 

Welchen Eindruck hast du von der Mascara? Welche wasserfeste Mascara kannst du empfehlen?


Zu beziehen über MAC, Douglas oder Breuninger. Um 26 €.

Ich trage |essence insta perfect liquid make up in 50 & 60 |gemischt und |CHANEL Poudre Universelle Libre|.

Zurück Beitrag

Antworten

© 2019 tinted lips

|Impressum